Artikel

Kann ich mehr als ein Fitbit-Gerät mit demselben Konto verwenden?

« Zurück

Information

 
Article Text
Wenn du mehr als ein Gerät zu deinem Konto hinzufügst, kannst du zwischen Geräten wechseln und gleichzeitig eine vollständige Übersicht deiner täglichen Aktivitäten in deinem Dashboard anzeigen. Du kannst zwischen folgenden Möglichkeiten wählen:
  • Trage ein kleineres Gerät für die ganztägige Schrittzählung und ein größeres Gerät für Trainings.
  • Trage ein kleineres Gerät, während du schläfst.
  • Verwende MobileTrack, wenn du dein Fitbit-Gerät zu Hause vergisst.
  • Du kannst beliebig zwischen Geräten wechseln. Dein Konto kann jeweils ein Gerätemodell sowie MobileTrack verwalten.
Beachte, dass du nicht mehrere Geräte, die die Fitbit App Gallery verwenden, mit einem einzigen Konto verbinden kannst. Verknüpfe bei Fitbit Charge 3, Fitbit Ionic, Fitbit Inspire und Fitbit Versa jeweils nur eines dieser Geräte mit deinem Konto.

Um ein weiteres Gerät einzurichten, siehe Wie richte ich mein Fitbit-Gerät ein?

Weiter zu:

Verfüge ich über mehrere Dashboards, wenn ich mehrere Fitbit-Gerät habe?

Damit du die nützlichsten Informationen erhältst, verfügt dein Fitbit-Konto über ein Dashboard, das eine umfassende Ansicht deiner Aktivität anzeigt. Wenn du mehrere Geräte verwendest, werden deren Daten kombiniert und in der Gesamtansicht angezeigt. Beispiel: Der Tracker, den du im Büro trägst, zählt 8.000 Schritte und der Tracker, den du während deines Abendlaufs trägst, zählt 9.000. In der Gesamtansicht in deinem Dashboard werden 17.000 Schritte angezeigt.

Kann ich mehrere Fitbit-Geräte gleichzeitig tragen?

Wenn du mehr als ein Gerät mit demselben Konto gekoppelt hast und du vergisst, eines vor dem Anlegen eines anderen abzulegen, werden wir die sich überschneidenden Daten abstimmen, um möglichst genaue Informationen auf deinem Dashboard anzuzeigen. Beispiel: Verwendet einer von zwei Trackern GPS, zieht das Dashboard bei der Berechnung der Gesamtstrecke die GPS-Daten vor, da GPS-Messdaten genauer sind als aus der Schrittzählung ermittelte Daten. Je größer die Differenz zwischen den Daten, desto ungenauer die Berechnung. Die besten Ergebnisse erzielst du, wenn du nicht mehr als ein Gerät trägst und jedes Gerät vor dem Austausch synchronisierst.

Erstelle ein separates Konto für jedes Gerät, wenn du mehr als ein Gerät gleichzeitig tragen möchtest. 

Wie kann ich ein Fitbit-Gerät von meinem Konto entfernen?

Wenn du ein verlorenes Gerät ersetzt oder ein neues Gerät kaufst, entferne dein altes Gerät aus deinem Konto. Deine Daten von deinem alten Gerät bleiben in deinem Konto.

So entfernst du ein Gerät aus deinem Konto:
  1. Tippe in der Fitbit-App auf die Registerkarte „Heute“ Vom Benutzer hinzugefügtes Bild > Dein Profilbild > Dein Gerätebild.
  2. Tippe auf die Option Löschen (das Papierkorbsymbol auf Android-Smartphones).

Können zwei Leute das gleiche Konto benutzen?

Konten können nur von einer Person genutzt werden. Beim Erstellen eines Fitbit-Kontos wirst du nach persönlichen Informationen wie Größe und Gewicht gefragt, sodass deine Daten möglichst genau berechnet werden können. Beispielsweise wird die Länge der Strecke anhand deiner Größe ermittelt. Mit der Einrichtung individueller Konten stellst du sicher, dass das Dashboard einer jeden Person ein möglichst genaues Abbild der täglichen Aktivität bietet. Wenn du dein Gerät einer anderen Person gibst, muss sich diese ein neues Konto erstellen.

Kann ich MobileTrack verwenden, wenn ich eine Fitbit-Uhr oder einen Tracker habe?

Neben einer Fitbit-Uhr oder einem Tracker kannst du MobileTrack nutzen, um deine Aktivität zu verfolgen, wenn du ein iPhone oder Windows 10-Smartphone hast. Wenn du ein Android-Smartphone hast, kannst du MobileTrack nicht zusätzlich zu einem Fitbit-Gerät verwenden. Weiter Informationen über MobileTrack findest du unter Wie verwende ich MobileTrack?

Wie funktionieren Benachrichtigungen, wenn ich mehr als ein Fitbit-Gerät habe?

Wenn du mehr als einen Fitbit-Gerät hast, das Benachrichtigungen von deinem Smartphone empfängt, werden mindestens einem deiner Fitbit-Geräte Benachrichtigungen angezeigt. Wenn du ein iPhone hast, werden die Benachrichtigungen in der Regel auf allen deinen Fitbit-Geräten angezeigt, die sich in Reichweite deines Smartphones befinden. Wenn du ein Android- oder Windows 10-Smartphone hast, werden die Benachrichtigungen in der Regel auf allen deinen Fitbit-Geräten angezeigt, die sich in Reichweite befinden. 

Stelle sicher, dass du die Benachrichtigungen korrekt eingerichtet hast, indem du die Schritte unter Wie erhalte ich Benachrichtigungen von meinem Smartphone? befolgst. Solltest du Probleme mit Benachrichtigungen hast, siehe Mein Fitbit-Gerät empfängt keine Benachrichtigungen.

Wie funktionieren Benachrichtigungen, wenn ich mehr als ein Smartphone habe?

Wenn du mehr als ein Smartphone verwendest, zum Beispiel eins für die Arbeit und ein anderes für den privaten Gebrauch, kann ein Fitbit-Gerät lediglich die Benachrichtigungen von beiden Smartphones empfangen. Mit der Einrichtung von Benachrichtigungen wird eine Verbindung zwischen deinem Gerät und dem Smartphone hergestellt. Ein Gerät kann nur mit einem Smartphone verbunden werden. Du kannst Benachrichtigungen auf einem Smartphone deaktivieren und auf einen anderen einrichten.

Zuletzt aktualisiert am: August 13, 2019
Dieser Artikel war hilfreich Dieser Artikel war hilfreich

Dieser Artikel war leider nicht sehr hilfreich Dieser Artikel war leider nicht sehr hilfreich

Wird deine Frage nicht angezeigt?

Community hat Antworten.