Artikel

Was ist mein stündliches Fitbit-Aktivitätsziel?

« Zurück

Information

 
Article Text
Bleibe tagsüber mit einem stündlichen Aktivitätsziel und einer Bewegungserinnerung aktiv.

Weiter zu:

Was ist mein stündliches Aktivitätsziel auf meinem Fitbit-Gerät?

Dein Ziel ist es, ab 9.00 Uhr mindestens 250 Schritte pro Stunde zu machen (was ein paar Minuten Fußmarsch entspricht). - 18:00 Uhr, 7 Tage die Woche. Du kannst die Stunden einstellen, in denen du dein Ziel aufzeichnest, und Bewegungserinnerungen erhalten kannst. 

Vom Benutzer hinzugefügtes Bild

Weitere Anweisungen findest du unter Wie zeichne ich meine Gesundheits- und Fitnessziele mit der Fitbit-App auf?

Wie ändere ich mein Aktivitätsziel auf meinem Fitbit-Gerät?

Untersuchungen haben gezeigt, dass ein längeres Sitzen mit einem höheren Risiko für Gesundheitsprobleme verbunden ist, einschließlich Fettleibigkeit, erhöhtem Blutdruck, hohem Blutzucker und abnormalem Cholesterinspiegel (Quelle). Auch wenn du die täglichen Übungsrichtlinien einhältst, kann ein längeres Sitzen deine Gesundheit beeinträchtigen (Quelle). Bewegung von einigen Minuten pro Stunde kann dazu beitragen, die negativen Auswirkungen des Sitzens zu verringern (Quelle).

Wie sehe ich, wie viele Stunden pro Tag ich mein stündliches Aktivitätsziel erreicht habe?

Auf den meisten Geräten kannst du deinen Fortschritt an deinem Handgelenk in Fitbit Today Vom Benutzer hinzugefügtes Bild überprüfen:

  1. Wische auf dem Uhren-Display nach oben, um Fitbit Today zu öffnen Vom Benutzer hinzugefügtes Bild.
  2. Auf der Stundenkachel Vom Benutzer hinzugefügtes Bild siehst du, wie viele Schritte du in dieser Stunde gemacht hast. 
  3. Wische, um zu sehen, wie viele Stunden du heute dein Ziel erreicht hast.
In der Fitbit-App erfährst du, wie viel Zeit du in Bewegung verbracht hast und wie viel Zeit du herumgesessen bist.
  1. Tippe auf der Registerkarte „Heute“Vom Benutzer hinzugefügtes Bild in der Fitbit-App auf die AktivitätskachelVom Benutzer hinzugefügtes Bild.

    Vom Benutzer hinzugefügtes Bild
  2. Wische in der Grafik oben nach links, um die längste Ruhezeit (die längste Zeit, die du jeweils im Sitzen verbracht hast) der vergangenen Woche anzuzeigen.
  3. Tippe auf Heute um deine längste Ruhezeit heute sowie deinen 30-Tage-Durchschnitt anzusehen. Die Ganztagesübersicht zeigt an, wie viel Prozent des Tages du aktiv oder inaktiv warst.

    Vom Benutzer hinzugefügtes Bild

Werden alle Aktivitäten für mein stündliches Aktivitätsziel gezählt?

Dein Fitbit-Gerät muss stündlich mindestens 250 Schritte protokollieren, damit du dein Ziel erreichst. Aktivitäten, die keine Schritte enthalten, wie z. B. Spinning, werden nicht für dein Ziel gezählt. Wenn du dein Ziel verfehlst, kannst du es in der nächsten Stunde nicht wieder gutmachen, indem du zusätzliche Schritte gehst.

Was ist eine Bewegungserinnerung auf meinem Fitbit-Gerät?

Eine Bewegungserinnerung ist eine Benachrichtigung, die dich auffordert, mindestens 250 Schritte pro Stunde zu gehen, um dein stündliches Aktivitätsziel zu erreichen. Wenn du keine 250 Schritte gegangen bist, wird die Erinnerung 10 Minuten vor der vollen Stunde (z. B. um 10:50 Uhr) auf deinem Gerät angezeigt und dein Gerät vibriert. Beachte, dass du im Schlaf keine Erinnerungen erhältst.

Vom Benutzer hinzugefügtes Bild

Kann ich ändern, wann ich Bewegungserinnerungen auf meinem Fitbit-Gerät erhalte?

Ändere die Stunden oder Tage der Woche, an denen du dein stündliches Aktivitätsziel aufzeichnest (z. B. werktags von 10:00 bis 17:00 Uhr), um festzulegen, wann du Bewegungserinnerungen erhältst.

Informationen zum Ändern deines Ziels findest du unter Wie kann ich meine Gesundheits- und Fitnessziele mit der Fitbit-App aufzeichnen?

Wie deaktiviere ich Bewegungserinnerungen auf meinem Fitbit-Gerät?

Deaktiviere Bewegungserinnerungen in der Fitbit-App. Auf den meisten Geräten kannst du Benachrichtigungen deaktivieren, um vorübergehend keine Bewegungserinnerungen mehr zu erhalten.

  • Fitbit-App
    1. Tippe auf der Registerkarte „Heute“ Vom Benutzer hinzugefügtes Bild auf die Stundenkachel Vom Benutzer hinzugefügtes Bild.
    2. Tippe auf das Zahnrad-SymbolVom Benutzer hinzugefügtes Bild und aktiviere oder deaktiviere die Option Bewegungserinnerungen.
  • fitbit.com-Dashboard
    1. Klicke im Dashboard auf fitbit.com auf das Zahnrad-Symbol Vom Benutzer hinzugefügtes Bild > dein Gerätebild.
    2. Aktiviere oder deaktiviere die Bewegungserinnerungen unter Bewegungserinnerungen.

Warum habe ich mein stündliches Aktivitätsziel in der Fitbit-App nicht erreicht?

Wenn die stündlichen Aktivitätsstatistiken auf deinem Gerät nicht mit den Statistiken in der Fitbit-App übereinstimmen, synchronisiere dein Fitbit-Gerät.

Zuletzt aktualisiert am: November 19, 2019
Dieser Artikel war hilfreich Dieser Artikel war hilfreich

Dieser Artikel war leider nicht sehr hilfreich Dieser Artikel war leider nicht sehr hilfreich

Wird deine Frage nicht angezeigt?

Community hat Antworten.