Artikel

Wie verwende ich Alexa auf meinem Fitbit Versa 2?

« Zurück

Information

 
Article Text
Check das Wetter, stell Timer und Wecker, steuere deine Smart-Home-Geräte und vieles mehr mit integrierter Sprachsteuerung über Amazon Alexa auf dem Fitbit Versa 2.

Weiter zu:

Wie richte ich Alexa auf meiner Fitbit-Uhr ein?

  1. Tippe in der Fitbit-App auf die Registerkarte „Heute“ Vom Benutzer hinzugefügtes Bild > Dein Profilbild > Dein Gerätebild.
  2. Tippe auf Amazon Alexa > Mit Amazon einloggen.
  3. Tippe auf Erste Schritte.
  4. Melde dich bei deinem Amazon-Konto an oder erstelle ein Konto, falls erforderlich.
  5. Lese nach, was Alexa kann, und tippe auf Schließen, um zu den Geräteeinstellungen in der Fitbit-App zurückzukehren.
So änderst du die von Alexa erkannte Sprache oder trennst die Verbindung zu deinem Amazon-Konto:
  1. Tippe in der Fitbit-App auf die Registerkarte „Heute“ Vom Benutzer hinzugefügtes Bild > Dein Profilbild > Dein Gerätebild.
  2. Tippe auf Amazon Alexa, und passe deine Einstellungen an.

Wie interagiere ich mit Alexa auf meiner Fitbit-Uhr?

  1. Öffne die Alexa-App Vom Benutzer hinzugefügtes Bild auf deiner Uhr.
Beachte, dass die Fitbit-App auf deinem Smartphone weiterhin im Hintergrund ausgeführt werden muss.
  1. Sage deine Anfrage.
Du musst nicht „Alexa“ sagen, bevor du deine Anfrage stellst. Zum Beispiel:
  • Stelle einen Timer auf 10 Minuten ein.
  • Stelle einen Alarm für 08:00 Uhr morgens ein.
  • Wie ist die Außentemperatur?
  • Erinnere mich um 18:00 Uhr daran, das Abendessen zu machen.
  • Wie viel Protein hat ein Ei?
  • Bitten Sie Fitbit, einen Lauf zu starten. *
  • Starten Sie eine Radtour mit Fitbit. *
* Wenn Sie Alexa bitten möchten, die Übungs-App auf Ihrer Uhr zu öffnen, richten Sie den Fitbit-Skill für Alexa ein. Weitere Informationen dazu findest du unter Wie richte ich mein Fitbit-Skill auf Alexa ein? Diese Befehle sind derzeit in Englisch und Deutsch verfügbar.

Beachten Sie, dass das Aussprechen von „Alexa“ Alexa auf Ihrer Uhr nicht aktiviert. Sie müssen Alexa aktivieren, bevor sich das Mikrofon in Ihrer Uhr einschaltet.

Wie überprüfe ich die Wecker, Erinnerungen und Timer, die ich mit Alexa auf meiner Fitbit-Uhr eingestellt habe?

  1. Öffne die Alexa-App Vom Benutzer hinzugefügtes Bild auf deiner Uhr.
  2. Tippe auf das Warnsymbol Vom Benutzer hinzugefügtes Bild rechts oben und wische nach links oder rechts, um zwischen Weckern, Erinnerungen und Timern zu navigieren.
  3. Tippe auf einen Alarm, um ihn ein- oder auszuschalten. Tippe auf das Alexa-Symbol Vom Benutzer hinzugefügtes Bild, um eine Erinnerung oder einen Timer anzupassen oder abzubrechen, und sag, was du möchtest.
Beachte, dass die Wecker und Timer von Alexa separat von den Weckern und Timern sind, die du in der Alarm-App Vom Benutzer hinzugefügtes Bild oder in der Timer-App Vom Benutzer hinzugefügtes Bild festgelegt hast.

Wie schalte ich Alexa-Benachrichtigungen auf meiner Fitbit-Uhr aus?

  1. Öffne die Einstellungen-App Vom Benutzer hinzugefügtes Bild > Alexa.
  2. Tippe auf die Option Bitte nicht stören, um Alexa-Benachrichtigungen zu aktivieren oder zu deaktivieren.

Hört Alexa immer auf meine Fitbit-Uhr?

Nein. Das Mikrofon in deiner Uhr schaltet sich nur ein, wenn du eine Funktion verwendest, für die deine Stimme erforderlich ist, z. B. Alexa. Das Mikrofon schaltet sich aus, wenn Alexa antwortet, wenn du Alexa schließt oder wenn sich der Bildschirm deiner Uhr ausschaltet.

Sammelt oder verwendet Fitbit meine Sprachdaten, wenn ich Alexa verwende?

Nein. Fitbit sammelt keine Sprachdaten oder Audioclips von deiner Uhr.

Wie kann ich auf meiner Fitbit-Uhr mehr Fähigkeiten für Alexa aktivieren?

Installiere für zusätzliche Funktionen die App „Amazon Alexa“ auf deinem Telefon. Mit der App kann deine Uhr auf zusätzliche Alexa-Fähigkeiten zugreifen. Beachte, dass nicht alle Fähigkeiten mit Versa 2 funktionieren, da sie Feedback als Text auf dem Bildschirm der Uhr anzeigen können müssen. Versa 2 hat keinen Lautsprecher, daher wirst du die Antworten von Alexa nicht hören. Weitere Informationen zu Alexa-Fähigkeiten findest du unter amazon.com.

Was soll ich tun, wenn Alexa nicht mit meiner Fitbit-Uhr funktioniert?

ProblemLösung
Die Alexa-Kachel wird in meiner Fitbit-App nicht angezeigt.Alexa auf Versa 2 wird nur in bestimmten Ländern unterstützt.
Ich kann mich während des Setups nicht bei meinem Amazon-Konto anmelden.
  1. Lösche die Cookies auf deinem Handy:
  2. Versuche erneut, Alexa in der Fitbit-App einzurichten.
Fehler „Verbindung verloren“
  • Bleibe mit deinem Telefon in einem Bereich von ca. 10 Meter Entfernung von der Uhr.
  • Öffn die Fitbit-App auf deinem Handy und synchronisiere deine Uhr. Die Fitbit-App muss weiterhin auf deinem Smartphone im Hintergrund ausgeführt werden, damit Alexa funktioniert.
Fehler „Kein Internet“Dein Telefon muss über eine Internetverbindung verfügen, entweder über WLAN oder über ein Mobilfunkdatensignal.
Fehler beim Einrichten von AlexaBefolge die Anweisungen unter Wie richte ich Alexa auf meiner Fitbit-Uhr ein? Wenn du Alexa bereits eingerichtet hast, synchronisiere deine Uhr.
Beim Einstellen eines Alarms oder einer Erinnerung ist meine Zeitzone falsch.Befolge die Anweisungen auf amazon.com, um die von Alexa verwendete Zeitzone zu ändern.
Wenn ich Alexa nach dem Weg frage, kann Alexa meinen genauen Standort nicht ermitteln.Aktiviere den Ortungsdienst: 
  1. Erlaube der Fitbit-App, den Standort deines Telefons zu verwenden. Weitere Informationen findest du unter Wie erlaube ich der Fitbit-App, die GPS-Sensoren meines Telefons zu verwenden?
  2. Erlaube Alexa, den Standort deines Telefons zu verwenden. Befolge die Anweisungen auf amazon.com, um deinen Standort zu sehen. Stelle sicher, dass die Ortungsdienste aktiviert sind und der Gerätestandort korrekt ist. Tippe auf eine Einstellung, um diese zu ändern.
Beachte, dass nicht alle Länder Standortinformationen unterstützen.
Bei meiner Erinnerung wird in der Liste der Erinnerungen auf meiner Uhr nicht angezeigt, ob es sich um eine Serie handelt.In jeder Erinnerung wird nur angezeigt, wann du die Erinnerung das nächste Mal erhältst, und nicht, ob es sich um eine Serie handelt oder nicht. Die Erinnerung wird aber wie erwartet wiederholt.
Ich habe keine Benachrichtigung von meinem Alarm, meiner Benachrichtigung oder meiner Erinnerung erhalten.Lade Versa 2 auf und versuch es erneut. Wenn die Batterie deiner Uhr unter 8 % liegt, vibriert die Uhr nicht.
Ich kann meinen Alarm, meine Erinnerung oder meinen Timer nicht abstellen.

oder 

Mein Alarm, meine Erinnerung oder mein Timer werden auf meiner Uhr nicht angezeigt.
Melde dich von Alexa ab und dann wieder an:
  1. Tippe in der Fitbit-App auf die Registerkarte „Heute“ Vom Benutzer hinzugefügtes Bild > Dein Profilbild > Versa 2-Kachel.
  2. Tippe auf Amazon Alexa > Ausloggen.
  3. Tippe nach dem Abmelden auf Amazon Alexa > Mit Amazon einloggen. Befolge die Anweisungen, um dich anzumelden.
  4. Versuche erneut, den Alarm, die Erinnerung oder den Timer zu überprüfen oder abzubrechen.
Alexa verwendet die falsche Sprache.Ändere die Sprache, die Alexa in der Fitbit-App verwendet:
  1. Tippe in der Fitbit-App auf die Registerkarte „Heute“ Vom Benutzer hinzugefügtes Bild > Dein Profilbild > Versa 2-Kachel.
  2. Tippe auf Amazon Alexa.
  3. Tippe oben auf die aktuelle Sprache, die Alexa verwendet, und wähle deine bevorzugte Sprache aus.
Wenn sich deine Fitbit-Gerätesprache von der von Alexa verwendeten Sprache unterscheidet, wird möglicherweise eine Mischung aus beiden Sprachen angezeigt.
Alexa hat Probleme, mich zu verstehen.Wenn du kürzlich schwimmen warst oder Versa 2 nass geworden ist, befindet sich möglicherweise Wasser im Mikrofon. Warte einige Minuten, bis das Mikrofon getrocknet ist, und versuche dann erneut, Alexa zu verwenden.
Zuletzt aktualisiert am: December 5, 2019
Dieser Artikel war hilfreich Dieser Artikel war hilfreich

Dieser Artikel war leider nicht sehr hilfreich Dieser Artikel war leider nicht sehr hilfreich

Wird deine Frage nicht angezeigt?

Community hat Antworten.