Artikel

Warum kann ich mein Fitbit-Gerät nicht aktualisieren?

« Zurück

Information

 
Article Text

Von Zeit zu Zeit wird ein Firmware-Update begonnen und stoppt oder schlägt ansonsten fehl.

Hinweis: Setze dein Fitbit-Gerät nur auf Anweisung des Fitbit-Supports auf die Werkseinstellungen zurück.

Hast du Probleme beim Aktualisieren deiner Fitbit Versa Lite Edition?

Wenn du deine Fitbit Versa Lite Edition nicht aktualisieren kannst, überprüfe die Firmware-Version auf deiner Uhr:
  1. Öffne auf deiner Uhr die App „Einstellungen“ (Vom Benutzer hinzugefügtes Bild) > Info.
  2. Wenn die Nummer unter Version 38.6.1.1 ist, verbinde deine Uhr mit dem Ladekabel und stecke das Ladekabel in einen USB-Port deines Computers, bevor du mit der Aktualisierung beginnst. 
  3. Bewahre dein Fitbit-Gerät in der Nähe deines Telefons oder Tablets, um die Aktualisierung abzuschließen.
  4. In ein paar Tagen erhältst du eine weitere Aufforderung zur Aktualisierung deiner Uhr. Ab diesem Zeitpunkt kannst du deine Uhr ganz normal aktualisieren, ohne sie an einen Computer anzuschließen.
Sollte deine Uhr eine andere Firmware-Version haben oder solltest du weiterhin Probleme haben, folge den Schritten zur Fehlerbehebung in der Registerkarte unten.
Wähle dein Fitbit-Gerät aus, um Anweisungen zur Fehlerbehebung zu erhalten.

Wenn du den Tracker nicht aktualisieren kannst, folge den unten stehenden Anweisungen.

Aktualisierung fehlgeschlagen

Wenn die Verbindung zwischen deinem Tracker und dem Mobilgerät während der Aktualisierung unterbrochen wird, kann eines der folgenden Bilder angezeigt werden:

Vom Benutzer hinzugefügtes Bild

Versuche das Problem mit folgenden Schritten zu beheben:

  1. Schalte deinen Tracker entsprechend folgenden Anweisungen aus und wieder ein: Wie starte ich meinen Tracker neu?
  2. Starte dein Mobilgerät neu.
  3. Versuche das Firmware-Update zu wiederholen. Wenn es nicht funktioniert, melde dich auf einem anderen Mobilgerät oder Computer (falls verfügbar) bei deinem Fitbit-Konto an und versuche, das Firmware-Upgrade von dort auszuführen.
     

    Wenn du Benachrichtigungen von deinem Mobilgerät auf deinem Tracker erhältst, kannst du ein anderes Gerät oder einen anderen Computer erst verwenden, wenn du die Anweisungen in folgendem Artikel befolgt hast: Warum synchronisiert mein Tracker nicht mit einem anderen Gerät oder Computer?

  4. Wenn du Hilfe brauchst, wende dich an den Fitbit-Support.

Wenn die Aktualisierung fehlschlägt und dieses Bild angezeigt wird, kannst du den Tracker erst wieder verwenden, wenn der Fehler behoben wurde:

Vom Benutzer hinzugefügtes Bild

Tippe in diesem Fall auf den Bildschirm oder drücke eine Taste, um zur Uhranzeige zurückzukehren und versuche erneut, die Aktualisierung durchzuführen. (Wenn „fitbit.com/setup“ angezeigt wird, Befolge die Anweisungen unter Wie richte ich meinen Tracker ein?) Wenn die Aktualisierung fehlschlägt, starte deinen Tracker neu, und versuche es noch einmal.

Niedriger Batteriestand oder niedrige/hohe Temperatur

Wenn du ein Firmware-Update ausführen möchtest und ein kritischer Akkustand angezeigt wird, lade deinen Blaze auf und führe das Update danach erneut aus.

Auch wenn ein Temperaturbildschirm angezeigt wird, musst du mit der Ausführung des Firmware-Updates warten, bis sich dein Blaze abgekühlt oder erwärmt hat.

Vom Benutzer hinzugefügtes BildVom Benutzer hinzugefügtes Bild
Blaze ist zu warm.Blaze ist zu kalt.

Achte darauf, dass sich der Tracker in der Nähe befindet. Führe folgende Schritte aus:

  1. Schalte deinen Tracker entsprechend den Anweisungen im folgenden Artikel aus und wieder ein: Wie starte ich meinen Tracker neu?
  2. Wenn du deinen Tracker mit einer Fitbit-App synchronisierst, trenne die Bluetooth-Verbindung auf deinem Gerät. (Überspringe diesen Schritt, wenn du fitbit.com verwendest.)
    1. Suche die Bluetooth-Informationen. Bei iOS-Geräten lässt sich diese Information beispielsweise in der Einstellungen-App auf dem Bluetooth-Bildschirm finden. Es wird eine Liste der verbundenen Geräte angezeigt, die Bluetooth verwenden.
    2. Klicke auf Charge HR und wähle Entfernen oder Dieses Gerät entfernen
  3. Entferne danach deinen Tracker vorübergehend von deinem Fitbit-Konto:
    1. Wenn du die Fitbit-App verwendest, tippe auf die Registerkarte Heute Vom Benutzer hinzugefügtes Bild > Dein Profilbild > Charge HR Diesen Charge HR entfernen.
    2. Wenn du fitbit.com verwendest, klicke erst auf das Zahnrad-Symbol in der oberen rechten Ecke und dann auf > Einstellungen > Geräte > Charge HR > Diesen Charge HR von deinem Konto entfernen.
  4. Füge anschließend den Tracker wieder zu deinem Fitbit-Konto hinzu, so als ob du ihn zum ersten Mal einrichtest:
    1. Tippe in der Fitbit-App auf der Registerkarte Heute Vom Benutzer hinzugefügtes Bild auf dein Profilbild > Ein Gerät einrichten und folge den Anweisungen. (Für fitbit.com findest du Anleitungen dazu im Artikel Wie richte ich meinen Tracker ein?)
    2. Wenn sich der App-Bildschirm „Endgültige Einrichtung“ öffnet, klicke auf Jetzt aktualisieren. Ein Firmware-Update wird ausgeführt und dauert höchstens 10 Minuten. Wenn das Update nicht abgeschlossen wird, führe den nächsten Schritt aus.
  5. Befolge die Anweisungen im Artikel Wie setze ich meinen Charge oder Charge HR auf Werkseinstellungen zurück?

    Im Gegensatz zu Schritt 1, bei dem du deinen Tracker neu startest, werden bei der Zurücksetzung auf Werkseinstellungen deine Einstellungen und aktuellen Daten gelöscht. Nach der Zurücksetzung muss der Tracker auch wieder neu eingerichtet werden. Daher ist diese Maßnahme zur Fehlerbehebung nur als letztes Mittel anzuwenden, sie nimmt jedoch nur wenige Minuten in Anspruch.

  6. Falls du dein Problem nicht mit Hilfe einer Zurücksetzung lösen kannst, kontaktiere bitte den Fitbit-Support.

Um optimale Ergebnisse zu erzielen, lass die ganztägige Synchronisierung an und entferne andere Fitbit-Uhren und -Tracker aus den Bluetooth-Einstellungen deines Smartphones.

Bevor du mit dem Firmware-Update beginnst, steck deine Uhr in das Ladegerät. Achte darauf, dass sich deine Uhr während des Updates in Reichweite deines Heim- oder Arbeits-WLAN-Netzwerks befindet oder für die Fitbit Versa Lite Edition mit deinem Smartphone in der Nähe verbunden ist.

Beachte, dass Aktualisierungen der Firmware für Fitbit Versa Lite Edition eine Stunde oder länger dauern können, wenn du vor Beginn der Aktualisierung dein Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzt. Wenn du die Firmware-Version 38.6.1.1 verwendest, verbinde deine Uhr mit dem Ladekabel und stecke das Ladekabel in einen USB-Port deines Computers, bevor du mit der Aktualisierung beginnst. Bewahre dein Fitbit-Gerät in der Nähe deines Telefons oder Tablets, um die Aktualisierung abzuschließen.

Wenn die Firmware-Aktualisierung fehlgeschlagen ist, wird gegebenenfalls dieses Bild auf dem Display deiner Uhr angezeigt:
 

Vom Benutzer hinzugefügtes Bild


Befolge die folgenden Schritte zur Fehlerbehebung basierend auf deinem Problem, um dieses zu beheben. 

Niedriger Batteriestand

Wenn deine Uhr vor der Aktualisierung nicht ausreichend geladen ist, wird gegebenenfalls dieses Bild auf deinem Display angezeigt:
 
Vom Benutzer hinzugefügtes Bild


Warte, bis der Akku mindestens 40 % geladen ist, um die Aktualisierung zu starten. Die Uhr muss dabei am Ladekabel angeschlossen sein. Tippe auf das Display oder drücke eine beliebige Taste, während die Uhr geladen wird, um den Batteriestand zu überprüfen.

Keine Uhr nach Aktualisierung

Wenn nach der Aktualisierung eine Fehlermeldung auf dem Display deiner Uhr angezeigt wird, wähle eine Uhranzeige in der Fitbit-App aus, um das Problem zu beheben: Weitere Informationen dazu findest du unter Wie ändere ich die Uhranzeige auf meinem Fitbit-Gerät?

Aktualisierung über WLAN fehlgeschlagen

Wenn du bei der Aktualisierung deiner Uhr über WLAN Probleme hast, gehe wie folgt vor, um das Problem zu beheben: Bei der Versa Lite Edition siehe Update über Bluetooth fehlgeschlagen

  1. Achte darauf, dass die Uhr mit dem WLAN-Netzwerk verbunden ist, das du verwenden möchtest. Anleitungen zum Hinzufügen eines Netzwerks findest du unter Wie verbinde ich meine Fitbit-Uhr mit einem WLAN-Netzwerk?
  2. Bewege die Uhr näher an deinen Router.
  3. Vergewissere dich, dass dein Router mit dem Internet verbunden ist. 
  4. Starte deine Uhr neu. Anleitungen dazu findest du unter Wie starte ich mein Fitbit-Gerät neu?
  5. Entferne deine Uhr von deinem Fitbit-Konto. Anweisungen hierzu findest du unter Wie kann ich ein Fitbit-Gerät von meinem Konto entfernen?
  6. Entferne deine Uhr aus der Liste der Bluetooth-Geräte auf deinem Smartphone. Gehe auf deinem Smartphone zu Einstellungen > Bluetooth > suche die Uhr in der Liste > suche die Option, um das Gerät zu entfernen.
  7. Verbinde deine Uhr wieder mit deinem Fitbit-Konto. Anleitungen dazu findest du unter Wie richte ich mein Fitbit-Gerät ein?
  8. Versuche es noch einmal, die Uhr zu aktualisieren.
Wenn das Update fehlschlägt, starte das Smartphone neu und versuche es erneut. 

Wenn du deine Uhr nicht über WLAN aktualisieren kannst, befolge die angezeigten Anweisungen in der Fitbit-App, um deine Uhr stattdessen über Bluetooth zu aktualisieren. Beachte, dass Firmware-Aktualisierungen über Bluetooth erheblich länger dauern können. 

Aktualisierung über Bluetooth fehlgeschlagen

Wenn du bei der Aktualisierung deiner Uhr über Bluetooth Probleme hast, gehe wie folgt vor, um das Problem zu beheben: 

  1. Schalte Bluetooth auf deinem Smartphone an und aus.
  2. Starte deine Uhr neu. Anleitungen dazu findest du unter Wie starte ich mein Fitbit-Gerät neu?
  3. (Nur Versa Lite) Öffne auf deiner Uhr die App „Einstellungen“ > Info. Wenn du die Firmware-Version 38.6.1.1 verwendest, verbinde deine Uhr mit dem Ladekabel und stecke das Ladekabel in einen USB-Port deines Computers, bevor du mit der Aktualisierung beginnst. Bewahre dein Fitbit-Gerät in der Nähe deines Telefons oder Tablets, um die Aktualisierung abzuschließen.
  4. Entferne deine Uhr von deinem Fitbit-Konto. Anweisungen hierzu findest du unter Wie kann ich ein Fitbit-Gerät von meinem Konto entfernen?
  5. Entferne deine Uhr aus der Liste der Bluetooth-Geräte auf deinem Smartphone. Gehe auf deinem Smartphone zu Einstellungen > Bluetooth > suche die Uhr in der Liste > suche die Option, um das Gerät zu entfernen.
  6. Verbinde deine Uhr wieder mit deinem Fitbit-Nutzerkonto. Anleitungen dazu findest du unter Wie richte ich mein Fitbit-Gerät ein?
  7. Versuche es noch einmal, die Uhr zu aktualisieren.
Wenn das Update fehlschlägt, starte dein Smartphone neu und versuche das Update erneut.

Wenn du weiter Probleme mit der Aktualisierung deiner Uhr hast, wende dich an den Fitbit-Support.

Anweisungen zur Installation des Windows 10-Treibers

Beachte, dass diese Anweisungen nur für die Versa Lite Edition gelten.

Wenn du versucht hast, die Firmware deiner Uhr nach einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen zu aktualisieren und auf deinem Windows 10-Computer eine Fehlermeldung erhalten hast, befolge die nachstehenden Anweisungen, um deine Treibersoftware zu aktualisieren.

  1. Öffne deinen Windows Geräte-Manager.
  2. Klicke unter „Andere Geräte“ mit der rechten Maustaste auf IP-over-USB.
  3. Klicke auf Treiber aktualisieren > Meinen Computer nach Treibersoftware durchsuchen.
  4. Klicke auf Lass mich aus einer Liste der verfügbaren Treiber auf meinem Computer auswählen.
  5. Klicke auf Netzwerkadapter > Weiter.
  6. Klicke unter „Hersteller“ auf Microsoft.
  7. Klicke unter „Modell“ auf Remote-NDIS-kompatibles Gerät
  8. Klicke auf Weiter.
  9. Klicke auf Ja, wenn Warnungen angezeigt werden. Deine Treibersoftware wird im Windows Geräte-Manager installiert.
Verwende nach der Installation der Treibersoftware deinen Windows 10-Computer, um die Firmware deiner Uhr gemäß den Anweisungen des Fitbit-Supports zu aktualisieren.

Vergewissere dich, dass dein Gerät aufgeladen ist, und führe dann folgende Schritte aus:

  1. Schalte dein Gerät aus und wieder ein und versuche das Update erneut. Weitere Informationen dazu findest du unter Wie starte ich mein Fitbit-Gerät neu?
  2. Starte dein Smartphone neu und versuche das Update erneut.
  3. Melde dich auf einem anderen Gerät bei deinem Fitbit-Konto an und versuche das Update erneut.
Besteht das Problem weiterhin, wende dich an den Fitbit-Support.
Zuletzt aktualisiert am: April 6, 2020
Dieser Artikel war hilfreich Dieser Artikel war hilfreich

Dieser Artikel war leider nicht sehr hilfreich Dieser Artikel war leider nicht sehr hilfreich

Wird deine Frage nicht angezeigt?

Community hat Antworten.