Artikel

Informationen zu Fitbit Alta 2

« Zurück

Information

 
Article Text

Fitbit Aria 2 ist die intelligente WLAN-Waage, die fortschrittliche Technologie verwendet, um Gewicht, Körperfettanteil und Body Mass Index (BMI) zu messen. Sie hilft dir, deine Fitness in die eigene Hand zu nehmen.

Weiter zu:

Was ist der Unterschied zwischen dem Modus für die schlanke Figur und dem Normalmodus?

Aria 2 hat zwei Modi, um Körperfett zu berechnen. Die Voreinstellung ist der „normale“ Modus, der auf die meisten Benutzer zutrifft. Dieser Modus ist geeignet sowohl für Personen, die nicht sehr viel Sport treiben, als auch für diejenigen, die sich regelmäßig sportlich betätigen.

Der Modus für die schlanke Figur ist für Berufssportler oder Amateure mit starkem physischem Einsatz wie Marathonläufer oder Bodybuilder gedacht. Personen mit im Verhältnis zu ihrer Muskelmasse ungewöhnlich niedrigem Körperfett sollten in den Modus für die schlanke Figur wechseln, um die Genauigkeit der Waage zu verbessern. Aber der für die meisten Benutzer geeignete normale Modus liefert auch vielen sehr fitten und aktiven Personen genaue Daten.

Wenn der Modus, den du ausgewählt hast, dir einen dem Anschein nach nicht korrekten Prozentsatz für den Körperfettanteil anzeigt, kannst du versuchen, den Modus zu wechseln. Anleitungen zum Wechseln des Waagenmodus findest du in einem der unten stehenden Bereiche.

  • Fitbit-App
    1. Tippe auf die Registerkarte „Heute“ Vom Benutzer hinzugefügtes Bildund auf dein Profilbild. 
    2. Tippe auf Aria 2.
    3. Tippe auf Personen, die diese Waage verwenden.
    4. Tippe auf deinen Namen.
    5. Deaktiviere den Modus für schlanke Figur. Wenn du dich das nächste Mal wiegst und die Waage synchronisierst, wird der Modus umgeschaltet und dein Körperfettanteil wird mit dem gewählten Modus berechnet.
  • fitbit.com-Dashboard
    1. Tippe im Dashboard von fitbit.com auf das Zahnradsymbol .Vom Benutzer hinzugefügtes Bild
    2. Klicke auf Aria 2.
    3. Klicke auf die Registerkarte Personen.
    4. Klicke auf deinen Namen.
    5. Wähle den entsprechenden Modus aus. Wenn du dich das nächste Mal wiegst und die Waage synchronisierst, wird der Modus umgeschaltet und dein Körperfettanteil wird mit dem gewählten Modus berechnet.

Was misst Aria 2?

Jedes Mal, wenn du dich mit Aria 2 wiegst, zeigt die Waage dein Gewicht an. Du kannst wählen, ob die Waage deinen Körperfettanteil und auch deinen BMI anzeigen soll.

Der Körperfettanteil ist deine Fettmasse, die durch deine gesamte Körpermasse dividiert wird. Er wird mithilfe einer bioelektrischen Impedanzanalyse geschätzt, bei der ein schwaches, ungefährliches Signal durch deinen Körper gesendet wird. Im Allgemeinen wird ein Körperfettanteil zwischen 10-22 % für Männer und 20-32 % für Frauen als gesund angesehen (Quelle).

Der BMI wird anhand von Gewicht und Körpergröße berechnet, um eine Zahl zu erhalten, die einer der Kategorien Untergewicht, Normalgewicht, Übergewicht oder Fettleibigkeit zugewiesen wird. Ein BMI zwischen 18,5 und 24,9 gilt als normal (Quelle).

So stellst du ein, ob Körperfettanteil und BMI auf der Waage angezeigt werden:
  1. Tippe auf die Registerkarte „Heute“ Vom Benutzer hinzugefügtes Bildund auf dein Profilbild. 
  2. Tippe auf Aria 2.
  3. Tippe auf Personen, die diese Waage verwenden.
  4. Tippe auf deinen Namen.
  5. Wähle die entsprechende Option, um Körperfettanteil und BMI auf deiner Waage zu zeigen. Beim nächsten Wiegen mit anschließender Synchronisierung der Waage werden die Einstellungen gespeichert.

Wie viele Personen können meine Aria 2 benutzen?

Aria 2 kann mit bis zu 8 verschiedenen Fitbit-Konten synchronisiert werden. Durch Synchronisation mit deinem Fitbit-Konto kannst du dein Gewicht, deinen Körperfettanteil und deinen BMI aufzeichnen und beobachten. Andere Personen können die Waage verwenden, um sich zu wiegen (Körperfettanteil und BMI werden nicht angezeigt), aber ihre Messungen werden nicht gespeichert oder mit einem Fitbit-Konto synchronisiert.

Um andere einzuladen, deine Waage zu benutzen, siehe Wie lade ich andere ein, meine Waage zu benutzen?

Können andere die von meiner Aria 2 erfassten Messwerte sehen?

Deine Werte sind standardmäßig auf privat eingestellt, du kannst jedoch deine Datenschutzeinstellungen ändern und deine Werte für Fitbit-Freunde sichtbar machen. Für weitere Informationen darüber, wie du steuern kannst, wer deine Gewichtsmessungen sehen kann, siehe Wie verwalte ich mein Fitbit-Profil?
 

Wie entferne ich meine persönlichen Daten von Aria 2?

Wenn du deine Aria 2-Waage weitergibst oder entsorgst, solltest du aus Sicherheitsgründen vorher alle personenbezogenen Daten löschen. So kannst du deine Waage löschen:
  1. Drehe die Waage herum und ziehe an der Lasche, um die Abdeckung des Batteriefachs zu entfernen.
  2. Nimm die Batterien heraus.
  3. Drücke die kleine Taste direkt über den Batteriesteckplätzen.
  4. Setze die Batterien wieder ein, während du die Taste gedrückt hältst. Achte darauf, die Taste mindestens 10 Sekunden lang zu drücken.
  5. Bringe die Abdeckung des Batteriefachs wieder an und drücke sie fest, bis sie eingerastet ist.
  6. Dreh deine Waage um. Du müsstest aufgefordert werden, mit der Einrichtung zu beginnen.

Wie lange sollten die Batterien halten?

Die mit der Aria verwendeten Alkaline-Batterien mit 1,5 V haben eine Akkulaufzeit von etwa einem Jahr. Diese Dauer kann je nach Batteriemodell variieren . Das Symbol „Batterie schwach“ zeigt an, wann sie ersetzt werden müssen.

Ist Aria 2 wasserdicht?

Aria 2 ist nicht wasserdicht, aber staub- und wasserabweisend. Wenn die Waage leicht nass wird, wische sie zu deiner eigenen Sicherheit mit einem trockenen Handtuch ab. Sollte sie vollständig nass werden, nimm sofort die Batterien heraus und lasse die Waage trocknen.

Kann ich Aria 2 verwenden, wenn ich einen Herzschrittmacher oder ein anderes implantiertes medizinisches Gerät habe?

Die Aria 2-Waage misst die Körpermasse mithilfe einer Bioimpedanzanalyse, die ein schwaches elektrisches Signal durch den Körper sendet. Verwende Aria 2 nicht, wenn du ein implantiertes medizinisches Gerät wie einen Herzschrittmacher hast. Wende dich mit jeglichen Fragen zur Nutzung dieses Geräts an deinen Arzt.

Können schwangere Frauen die Aria 2 nutzen?

Verwende die Aria 2 nicht, wenn du schwanger bist. Wende dich in jedem Fall an deinen Arzt. Die technischen Spezifikationen sind unter https://www.fitbit.com/aria2#specs abrufbar.

Wie soll ich meine Aria 2 aufbewahren und reinigen?

Die Aria 2 sollte immer horizontal liegend aufbewahrt werden. Wenn die Waage vertikal gelagert wird, muss sie neu kalibrieren, bevor du genaue Messungen siehst. Wenn du die Waage bewegst oder vertikal lagerst, musst du möglicherweise 2 aufeinanderfolgende Wägevorgänge durchführen, um die Waage neu zu kalibrieren.

Reinige die Aria 2 bei Bedarf, um Staub und Erde zu entfernen. Befolge zur Reinigung der Waage die folgenden Tipps:

  • Wische die Oberfläche vor der ersten Benutzung mit einem feuchten Tuch und einem milden Spülmittel ab.
  • Tauche die Waage nicht in Wasser und reinige ihre Oberfläche nicht mit einem Hochdruckwasserstrahl (z. B. vom Duschkopf).
  • Verwende keine antiseptischen Wischtücher, Chlorreiniger oder stark konzentrierte Glasreiniger auf der Oberfläche der Waage.
  • Reinige die Waage nicht mit scheuernden Reinigungsmitteln.
Zuletzt aktualisiert am: June 11, 2019
Dieser Artikel war hilfreich Dieser Artikel war hilfreich

Dieser Artikel war leider nicht sehr hilfreich Dieser Artikel war leider nicht sehr hilfreich

Wird deine Frage nicht angezeigt?

Community hat Antworten.